…gut angekommen!

Gestern überraschte und am frühen Nachmittage die Lufthansa mit Streichung unseres Zubringerfluges nach Frankfurt. Mit etwas Glück bekamen wir die nächste Maschine eine Stunde später. In Frankfurt mußten wir dann innerhalb einer halben Stunde von einer Seite des Flughafens zur anderen Seite – im Dauerlauf haben wir es geschafft und kamen erst zur Ruhe, als wir schließlich im Flieger nach Buenos Aires (schöne Luft) saßen.

In Buenos Aires empfing uns der Sommer heute früh bei 30°C und auf dem Recoleta-Friedhof ein Gewitter, nach einer Zwangspause im Cafe haben wir dort dann das Grab von Eva Peron doch noch gefunden. Am Theatro Colon kamen wir dann einige Minuten zu spät an und konnten das Haus nur noch von außen besichtigen.  Na ja, wir haben noch 2 ½ Tage in Buenos Aires – in Hamburg ist es jetzt gleich Mitternacht, hier kurz vor Acht, aber der erste Tag und der Nachtflug haben uns geschafft….

Ein Gedanke zu “…gut angekommen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s