Valparaiso

Valparaiso, auch kurz Valpo genannt, ist Hauptstadt der Region, Parlamentssitz und mit ca. 290000 Menschen eine der größten Städte Chiles. In der Hafenstadt werden jährlich rund 11 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen. Große Teile des Hafens wurden zu Beginn des Jahrhunderts privatisiert; die Konzession erwarb ein chilenisch-deutsches Konsortium, mit Beteiligung der Hamburger Hafengesellschaft.

Die Stadt ist ein buntes Gesamtkunstwerk, schön sind die zum Teil über 130 Jahre alten Schrägaufzüge von ursprünglich 30 sind heute nur noch eine Handvoll in Betrieb. Viele Häuser am Hang sind bunt verziert, fast jedes wurde von Graffiti-Künstlern verschönert. Wir können uns fast nicht satt sehen und fotografieren, was das Zeug hergibt 😉 – danach genießen wir unseren ersten Pisco Sour in einem schönen Restaurant mit Blick über die Unterstadt und den Pazifik und lassen den Abend ausklingen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s